Das Team

 

DAS TEAM - ÖSTERREICH

 

team_martinchech

Martin Cech
Martin Cech, geboren 1970 in Wien, ist Portfoliomanager für „Responsible Investments“.
Neben Sport und Reisen zählt vor allem die Entwicklungszusammenarbeit zu seinen Leidenschaften. Seit mehr als 20 Jahren ist Martin entwicklungspolitisch aktiv und
hauptsächlich für die Bezirkspartnerschaft Ottakring - Barrio Villa Austria/Nicaragua tätig.

„Bei meinen Besuchen in Nicaragua konnte ich mir von der Situation im Land ein Bild machen. Rasch habe ich erkannt, dass eine zielgerichtete Unterstützung viel bewegen kann. Unser Projekt ist in vielerlei Hinsicht von großem Nutzen: vom besseren Bildungszugang über energieeffizientes Handeln bis hin zur Vorbildwirkung innerhalb Nicaraguas und für andere Länder“

 
 

team_marcobrunner


Marco Brunner
Marco Brunner, geboren 1969 in Deutschland, ist Grafikdesigner in Wien und Berlin.
Neben Sport und Arbeiten zählt das Entwickeln von Lichtkonzepten zu Marcos Hobbys.
Seit 1998 ist der Genussmensch für das Projekt Barrio Villa Austria in Managua tätig.

„Ich möchte aktiv dazu beitragen, dass es Menschen besser geht. Unser Projekt unterstützt Kinder auf dem Weg zu mehr Unabhängigkeit und Selbstbestimmung. Bildung ist oft der einzige Weg in eine bessere Zukunft. Daher wollen wir Schülern den Unterricht in einer angenehmen Umgebung ermöglichen!“

 
 

DAS TEAM - NICARAGUA

 

team_lila_sanchez

Lic. Berna Lila Sanchez Lopez
Berna Lila Sanchez Lopez wurde 1965 geboren und lebt in Managua. Sie studierte an der Universidad Politecnica de Nicaragua und ist seit über 20 Jahren Direktorin des Colegio Ottakring in Managua.   

Als Direktorin des Colegio Ottakring freue ich mich sehr über die langjährige Unterstützung durch unsere österreichischen Bezirkspartner, ohne die unsere Schule nicht stehen würde, wo sie heute steht.

 
 

team_engelsreyes

Engels Rolando Reyes Sanchez
Geboren 1990, absolvierte Engels Rolando Reyes Sanchez das Colegio Ottakring im Jahr 2006. Er ist Vorsitzender der Asociacion Nicaragüense de Hemofilia. Der Architekt lebt in Managua.

Nachdem ich hier zur Schule gegangen, habe ich Architektur studiert. Ich bin froh, dass ich mich angestrengt habe, um eine gute Ausbildung zu bekommen. Jetzt möchte ich mithelfen, dass die Kinder in den Schulen bessere Lernverhältnisse vorfinden.

 

Kommentare sind geschlossen.